Alle Artikel in: Fisch

Thai Fisch Curry

Curry – Die meisten denken da an ein Gewürz und an Indien. Das erste ist Quatsch – Currys sind Gerichte und es gibt dafür viele Gewürzpasten, verschiedenste Gewürze und unterschiedlichste Geschmacksrichtungen. Und das Zweite ist halt nicht alles. Currys gibt es in vielen Ländern Asiens und wesentlich dünnflüssigere Varianten als in Indien kommen aus Thailand. Wenn Ihr ins Thai-Restaurant geht, kriegt Ihr da meist Currys aufgetischt. Und natürlich sind die Currys an den europäischen Gaumen angepasst. Ich hab hier mal eine vom NUMA in Bielefeld inspirierte Curry Variante mit grüner Currypaste und viel Fisch zusammengestellt. Es ist schön scharf, und hat viele Geschmacksnoten von Kokosmilch bis Limetten. Die exotischen Zutaten kriegt Ihr eigentlich in jedem gut sortierten Asia Supermarkt. Fragt Euch einfach durch. Die Grüne Currypaste ist die schärfste Variante. Wenn Ihr keine Schärfe vertragt, lasst sie am besten weg und verzichtet auch auf einen Teil des Ingwers. Beim Fisch habe ich tatsächlich Köhler-Seelachs genommen, weil das Fleisch schön fest ist, aber ihr könnt auch auf andere festfleischige Fische zurück greifen. Ich habe Seelachs aus …