Alle Artikel mit dem Schlagwort: New York

The Fast & Furious: Essen in New York

Ende April war ich zum ersten Mal in meinem Leben in New York. Eine fantastische Stadt! Die Eindrücke sind schwer zu beschreiben. Es ist schon etwas seltsam, wenn man wirklich zum ersten Mal in einer Stadt (oder in diesem Fall auch: In einem Land und auf einem Kontinent) ist, die man aber seit Jahren zu kennen glaubt. Seitdem ich wieder in Deutschland bin, fällt mir erst auf, wie verdammt häufig Serien und Filme in New York spielen. Ich genieße es, im Urlaub jeden Tag essen gehen zu können. In New York war das etwas anders. Es ist schier unglaublich, wie schnelllebig diese Stadt ist. Hektik und Tempo bestimmen da den täglichen Takt, die wenigsten Menschen essen zu Hause oder werfen da ihre Kaffeemaschine an. „To Go“ lautet das Zauberwort, für fast alles. Überall sieht man Hot-Dog oder Prezel-Verkäufer (Ja, unsere Brezeln sind da echt ein Verkaufshit) und ich behaupte, der durchschnittliche New Yorker verbringt vielleicht am Tag 30 Minuten mit der Nahrungsaufnahme – alle Mahlzeiten zusammengerechnet. Wir waren meistens Abends so gerädert vom Tag, dass …